StarGames
Wichtige Informationen zur Zukunft von Fussball-Fans.org! Lesen sie unseren aktuellen Newsletter.

Ehemalige Sieger bei EM`s und WM`s

Ehemalige Sieger bei EM`s und WM`s
Gerade erst vor kurzem ist ein dreiwöchiges Fußballspektakel der Extraklasse, die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine zu ende gegangen. Das nächste große Fußballturnier, bei den Olympischen Spielen in London, steht bald an. Und kurze Zeit später fängt die Qualifikationsrunde für die nächste Weltmeisterschaft an.

Fußball ist ein Teil unseres täglichen Lebens. Wer aber hat die meisten Europa- und Weltmeisterschaften gewonnen? Wer hat die meisten Teilnahmen? Wer hat die meisten Tore geschossen?

Erste EM
Die Europameisterschaft wird von der UEFA veranstaltet und ausgetragen. Die erste EM fand 1960 in Frankreich statt. In einem spannenden Finale standen sich zwei Länder gegenüber die es heute so nicht mehr gibt: die Sowjetunion und Jugoslawien. Die Sowjets gewannen mit 2:1 nach Verlängerung und wurden der erste Europameister der Geschichte.

EM Rekordsieger
Rekordsieger sind zwei Mannschaften: die Deutsche und die Spanische durften den heißumkämpften Pokal jeweils drei Mal mit nach Hause nehmen. Spanien sogar zwei Mal hintereinander, 2008 und 2012. Auf Platz 2 folgt Frankreich mit zwei Titelgewinnen und jeweils einem Sieg erlangten: Italien (1968), die Tschechoslowakei (1976), die Niederlande (1988), Dänemark (1992) und Griechenland (2004).

EM Rekordspieler
Rekordspieler mit jeweils 16 Spielen sind der Franzose Lilian Thuram und der Niederländer Edwin van der Sar.
Rekordtorschütze mit neun Treffern ist Michel Platini.

Erste WM
Die von der FIFA veranstaltete Weltmeisterschaft gibt es etwas länger. Die erste wurde 1930 in Uruguay ausgetragen. Der erste in die Geschichte eingegangene Weltmeister wurde Uruguay mit einem 4:2 Sieg über Argentinien.

WM Rekordsieger
Brasilien ist das Land mit den meisten Titelgewinnen. Die Ballzauberer durften bisher ganze 5 Mal den Pokal in den Händen halten, gefolgt von Deutschland und Italien folgt mit je 4 Titeln auf Platz 2. Argentinien und Uruguay haben jeweils zwei Titel und drei Mannschaften konnten mit jeweils einmal gewinnen: England, Frankreich und Spanien.

WM Rekordspieler
Es gibt zwei absolute Rekordspieler: der Mexikaner Antonio Carbajal und der Deutsche Lothar Matthäus halten mit jeweils 5 Teilnahmen den Rekord. Matthäus hält noch einen weiteren Rekord: er hat in insgesamt 25 Partien mitgewirkt.
Rekordtorschütze ist mit 16 Treffern ebenfalls ein Deutscher: Miroslav Klose.

Bei vielen Sportwettanbietern gibt es die Möglichkeit Wetten zu platzieren für die WM und die EM.


 
| hoch